Sie sind hier : Willkommen >
>
>
> Pneumatische Prüflast

Hebekissen » Test lift » Pneumatische Prüflast

CST
CSTCST

Die flexible Prüflast ist eine Vorrichtung zum Testen von Hebe- und Flurförderzeugen wie Laufkränen, Kränen, Portalkränen ...Lesen Sie mehr

Sie benötigen weitere Informationen?Kontaktieren Sie uns

Customer service For any further information
Please call + 33 3 20 99 75 24

Opening hours
Monday till Friday, from 8h30 to 17h30

Die flexible Prüflast ist eine Vorrichtung zum Testen von Hebe- und Flurförderzeugen wie Laufkränen, Kränen, Portalkränen u.ä.

Dieses System besitzt zahlreiche Vorteile. Sein geringer Platzbedarf im Leerzustand ermöglicht eine Reduzierung der Transport-, Förder- und Lagerkosten. Eine mit Wasser gefüllte Prüflast kann eine maximale Last von 35 Tonnen erreichen. Das Programm umfasst verschiedene Kapazitäten, die "traubenförmig" zusammengefügt werden können, um die für die jeweilige Prüfung erforderliche Last zu bilden. Auf diese Art können Lasten von mehreren hundert Tonnen erreicht werden.

Diese Prüflasten werden im Hochfrequenz-Schweißverfahren aus einem hochfesten, mit PVC beschichteten Gewebe hergestellt. Ihre Bauart entspricht den Sicherheitsanforderungen der Norm der Europäischen Vereinigung für Förder- und Lagertechnik.

Die flexible Prüflast ist eine Vorrichtung zum Testen von Hebe- und Flurförderzeugen wie Laufkränen, Kränen, Portalkränen u.ä.

« Rückkehr
+33 (0)3 20 99 75 00

Secteur del'energie

Conception de gammes standard ou sur-mesure de vérins, coussins, réservoirs, obturateurs et compensateurs

Nos produits
w